Stressmanagement & Entspannung

bgm_stressbewaeltigung.jpg

Digitale Medien gewinnen von Zeit zu Zeit immer mehr an Relevanz und werden vermehrt genutzt. Dieser Workshop dient der Selbstreflektion des eigenen Nutzungsverhaltens von digitalen Medien. Hintergrundinformationen zu physischen und psychischen Folgen von übermäßiger Nutzung werden dargestellt. Außerdem werden individuelle Strategien zum achtsamen Umgang mit digitalen Medien entwickelt.

Sie wollen Ihrem Stress wirkungsvoll entgegenwirken? Dann stärken Sie Ihre innere Balance durch Achtsamkeit.

Entwickeln Sie eine innere Haltung mit der Sie in Belastungssituationen handlungsfähig bleiben. Sie erlernen Ihren Stress zu erkennen und verstehen sowie Methoden um eine bewusste und achtsame Haltung für die eigenen Bedürfnisse und auslösende Stressoren einzunehmen.

In stressigen Zeiten wird unsere Atmung meist schneller und flacher. Dadurch wird unser Körper nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Durch die Umstellung von unbewusster zu bewusster Atmung kann unser Körper wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Bewusste Atmung verbessert das persönliche Wohlbefinden und lässt uns in Stresssituationen achtsamer werden. 

Die positive Nachricht: Achtsames Atmen lässt sich überall und leicht umsetzen.

PMR ist eine leicht erlernbare und sehr effektive Entspannungsmethode. Nacheinander werden  unterschiedliche Muskelgruppen im Körper zunächst angespannt, dann wird die Anspannung gezielt gelöst. Ziel ist es, ein tiefes Entspannungsgefühl, mehr Ruhe und Ausgeglichenheit zu erreichen. Positive Effekte wie etwa bei Rückenschmerzen, Kopfschmerzen oder Migräne sind nachweisbar. Darüber hinaus sollen Daueranspannungen, die durch Stressoren im persönlichen Umfeld entstehen können, abgebaut werden.

Autogenes Training ist das in Deutschland seit vielen Jahrzenten am häufigsten angewandte Entspannungsverfahren. Das Konzept beruht darauf, dass sich durch Suggestion und Vorstellungskraft das Gefühl der Entspannung auch selbst (autogen) herbeiführen lässt. Gerade in unserer hektischen Zeit kann dies sehr hilfreich sein. Autogenes Training hilft gezielt Ängste und innere Blockaden zu lösen. Ein wichtiger Aspekt ist außerdem die ausgleichende Wirkung auf das vegetative Nervensystem, das viele unbewusst ablaufende Körperfunktionen, wie Herzschlag, Hormonausschüttung und auch die Verdauung steuert. Auf diese Weise wird ungesunde Anspannung reduziert und Leistungsfähigkeit und Gelassenheit zurückgegeben.

Yoga ist eine über Jahrtausende bewährte Methode, Körper, Geist und Seele miteinander in Einklang zu bringen. Die Gesundheitsförderung und das Erlernen eines bewussten und liebevollen Umgangs mit uns selbst stehen dabei im Vordergrund. Durch Körperübungen, Atemtechniken sowie muskuläre Tiefenentspannung wird der ganze Körper regelrecht erfrischt. Erfahren Sie selbst die Vitalität und Ausgeglichenheit nach einer Yoga-Stunde.

Lernen Sie bei der Trainingsform Qi Gong die Meditations- und Bewegungsübungen aus der traditionellen chinesischen Medizin kennen. Qi Gong ist dabei eine ganzheitliche Methode zur Förderung der Gesundheit, die auf Körper, Geist und Seele wirkt. Das Training sorgt für einen blockadefreien Fluss von Lebensenergie durch die Meridiane des Körpers und wirkt auf diese Weise Krankheiten sowie Beschwerden entgegen. Dabei setzte Qi Gong auf verschiedene Methoden zur harmonischen Bewegung und Entspannung.

Tajiquan ist ein traditionelles Training für Körper, Geist und Psyche, welches auf Errungenschaften der chinesischen Kultur aufgebaut ist. Auf körperlicher Ebene trainieren Sie Ihre Fitness in Kraft, Beweglichkeit und Koordination. Auf psychischer Ebene trainieren Sie in der Langsamkeit der Übungen Ruhe und Gelassenheit, Aufmerksamkeit und Konzentration, innere Balance und Stabilität. Das organisierte Zusammenspiel dieser Elemente führt schon nach kurzer Zeit zu einer hohen Selbstwirksamkeit für den Alltag.

Stress führt zum Verlust der eigenen Körperwahrnehmung. Wir verlernen unseren Körper und unsere Atmung bewusst zu registrieren und einzusetzen. Aus Verspannungen entstehen Schmerzen. Lassen Sie diese Schmerzen erst gar nicht entstehen und nehmen Sie sich etwas Zeit, um zu lernen, Ihre Atmung gezielt zur Entspannung einzusetzen. Werden Sie wieder sensibel für die Signale Ihres Körpers und erholen Sie sich vom Alltag.

Bieten Sie Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Chance, Ihre Probleme mit professioneller Hilfe von salvea in den Griff zu bekommen und präventiv daran zu arbeiten individuelle Strategien wirksamer Stressbewältigung  für den Alltag zu entwickeln.

Mit unseren Gesundheitspartnern im Sauerland und Teutoburger Wald können Kompaktangebote im Rahmen der individuellen Gesundheitsförderung mit einem Kurztrip in die schönsten Ecken NRWs kombiniert werden. Gesundheit stärken und durchatmen.


Bad Salzuflen

Im Institut für Tinnitus Diagnostik und Therapie (IN-TI) im wunderschönen Bad Salzuflen wartet ein Team von Experten rund um individuelles Coaching zur Ressourcenstärkung, Stressbewältigung und dem achtsamen Umgang mit digitalen Medien. Die Angebote von IN-TI können im Rahmen eines Mitarbeiterworkshops genutzt werden oder ganz individuell mit einem Kurztrip in den Teutoburger Wald kombiniert werden.

Horn-Bad Meinberg

Das erlebnisintensive Programm mit vielfältigen Elementen der individuellen Gesundheitsförderung  schafft Bewusstsein für uns selbst und bietet einen Einstieg in ein bewussteres, achtsameres Leben, dass uns vor krankmachendem Stress im Berufs- und Privatleben schützen kann.

Lennestadt Kirchhundem

In diesem Präventionsangebot lernen Sie, Stress von mehreren Seiten zu beleuchten. Verschiedene Methoden werden erfahrbar gemacht um die eigene Balance im Umgang mit Stress zu verbessern. Damit sind Sie für die Anforderungen des Alltags besser gewappnet.

Bei diesem 3-tägigen Kompaktangebot können Sie getrost einen „Gang runter schalten“, durchatmen und nachhaltig Ihre innere Balance verbessern.

Offline durchatmen im wunderschönen Bad Salzuflen
Be_digital__be_happy.JPG
© Tourismus NRW / Gesundheitsagentur NRW GmbH
Stress? Na und….
Stress_na_und.jpg
© Tourismus NRW / Gesundheitsagentur NRW GmbH
SELBSTEntwicklung - 3 Tagesreise zum Selbst
Selbstentwicklung.jpg
© Tourismus NRW / Gesundheitsagentur NRW GmbH
Antistresstraining inmitten der Sauerländer Wälder
Anti-Stress-Training.JPG
© Tourismus NRW / Gesundheitsagentur NRW GmbH

Weitere Angebote unserer Partner finden Sie > hier.

Gesundheitstourismus4.0.jpg